Follow-up-Workshops zur chor.com 2021

 Alle Berichte, chor.com, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Follow-up-Workshops zur chor.com 2021
Nov 052021
 

Seit mehr als einem Monat liegt die chor.com 2021 nun hinter uns … die vielen neuen Eindrücke aus Hannover wirken nach und das Erlernte konnte schon im eigenen Choralltag erprobt werden. Ein guter Zeitpunkt also, um noch einmal in die Themen einiger ausgewählter chor.com-Workshops einzutauchen, die Erfahrungen mit den Inhalten gemeinsam zu reflektieren und das erworbene Wissen auf diese Weise nachhaltig zu vertiefen.

In sechs digitalen Follow-up-Workshops zur chor.com 2021 bietet die Chor- und Ensembleleitung in Deutschland (CED) die Gelegenheit dazu: Auf dem Programm stehen unter anderem Themen wie der Umgang mit älteren Stimmen oder Probenmethoden für neue Chormusik. Die 90-minütigen Nachbereitungskurse werden von chor.com-DozentInnen per Zoom durchgeführt und richten sich an FachteilnehmerInnen der chor.com, aber auch an alle anderen, die sich dafür interessieren.  Sie finden im Zeitraum zwischen November 2021 und Januar 2022 statt, los geht’s am 14. November.

Kursprogramm:

  • 20. November 2021, 18 Uhr: „Nicht nur Einsingen – chorische Stimmbildung mit musikalischem Material aus der Chorliteratur“ mit Nils Ole Peters
  • 23. November 2021, 18 Uhr: „Chor to go und Chor together – Kurzes und Kurzweiliges für alle Besetzungen“ mit Tristan Meister und Pascal Martiné
  • 01. Dezember 2021, 19 Uhr: „Probenmethodik für neue Chormusik“ mit Florian Lohmann und Cornelius Trantow
  • 14. Januar 2022, 16 Uhr: Die Tragende Stimme, Ruth Freymüller
  • 19. Januar 2022, 17 Uhr: „Schöner Singen 60plus – Ressourcen gegen die nachlassende Kraft unserer Stimme“ mit Christiane Hrasky
  • 30. Januar 2022, 10.30 Uhr: „Storytelling wie im Film: Emotionen sichtbar und hörbar machen“ mit Toby Lüer

Für chor.com-FachteilnehmerInnen und CED-Mitglieder ist die Teilnahme an den Workshops kostenlos, die Teilnahmegebühr für andere Interessierte beträgt 15 Euro. Weitere Infos zu den Kursinhalten findet ihr auf der Website der CED, direkt zur Anmeldung geht’s hier.

Ausgefuchst! – Der Austausch geht weiter

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Ausgefuchst! – Der Austausch geht weiter
Okt 282021
 

„Ausgefuchst! – miteinander unterhalten“ ist die zweimonatliche Austausch-Veranstaltung für Engagierte in der Chor- und Orchesterszene. Bei diesem Format des Kompetenznetzwerks NEUSTART AMATEURMUSIK lautet das Motto miteinander reden, voneinander lernen und sich untereinander vernetzen. Die Themen der Online-Veranstaltung orientieren sich dabei dynamisch an Bedarfen und Wünschen von ChorleiterInnen sowie Chorvorständen und aktiven SängerInnen.

Am 3. November von 19 Uhr bis 20 Uhr geht es um die Frage: „Ganz ohne Piks: Wie finde ich Finanzspritzen für mein Ensemble?“ Denn die Finanzierung des Ensembles ist auch ohne Pandemie ein essentieller Punkt in der Vereinsarbeit. Neben Mitgliedsbeiträgen und Spenden kann es auch lohnenswert sein, nach öffentlichen und privaten Fördergeldern Ausschau zu halten. Die Frage ist nur: Wie gehe ich da vor und wonach kann ich gezielt suchen? Zusammen mit den ExpertInnen aus dem Kompetenznetzwerk werden offenen Fragen zum Thema geklärt und Tipps gegeben, wie man das Unternehmen “Fördergelder” angehen kann. 

Die Veranstaltung findet über diesen Link auf der Online-Plattform wonder.me statt und ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Nachfolgende Termine: 18. November und 1. Dezember, jeweils von 19 bis 20 Uhr.

Weitere Infos unter: frag-amu.de/ausgefuchst

Gemeinsam neu starten

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Gemeinsam neu starten
Okt 212021
 

„Gemeinsam neu starten“ – der Name ist Programm bei dieser Online-Konferenz vom 11. bis 14. November 2021 für alle VertreterInnen aus Musikvereinen und -verbänden.

Ausgetauscht wird sich über Perspektiven für Musikvereine nach der Pandemie, wobei das Kompetenznetzwerk NEUSTART AMATEURMUSIK eine Reihe von praxisbezogenen Workshops anbietet. Mit Themen wie Mitgliedergewinnung, innovative Konzert- und Probeformate oder Rechtsberatung im Vereinsleben bieten die Workshops praktische Tipps, Praxisberichte zu gelungenen Musizierformaten unter Pandemiebedingungen wie auch innovative Lösungen für einen musikalischen Neustart. Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos, um eine Anmeldung bis zum 8.11. wird gebeten.

Veranstalter der Tagung ist MOKuB – Musikvereine als Orte Kultureller Bildung, ein Projekt der Hochschule für Musik Freiburg.

Hier geht’s zum Programm und zur Anmeldung.

Carusos-Webinar zum kindgerechten Singen im Kita-Alltag

 Alle Berichte, Aus dem Verband, Die Carusos, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Carusos-Webinar zum kindgerechten Singen im Kita-Alltag
Sep 012021
 
Carusos-Webinar zum kindgerechten Singen im Kita-Alltag

Die DCV-Initiative “Die Carusos” hat in Kooperation mit dem Helbling-Verlag eine kostenlose Webinar-Reihe von September bis Dezember 2021 zum Thema „Kindgerechtes Singen im Kita-Alltag“ ins Leben gerufen. Die Webinare richten sich an alle Interessierten in der Arbeit mit Kindern, die sich stimmlich und methodisch für das tägliche und kindgerechte Singen weiterbilden wollen. Die Seminare sollen […]Artikel weiterlesen »

Online Seminare im August/September

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Online Seminare im August/September
Aug 042021
 
Online Seminare im August/September

Wer sich spontan noch für einen online Workshop oder ein Coaching anmelden möchte, hat in den kommenden Wochen zum Beispiel hier Gelegenheit dazu: 20.08. Estill Introduction WorkshopEinführung in die Stimmtechnik Estill Voice Training bei Stefanie Rummel.Der Anmeldeschluss ist am 19. August.Weitere Infos gibt es hier. 14.09. Online-Abstimmungen für Vereine mit Digitalwahl.orgKostenfreier Workshop zu Online-Abstimmungen im […]Artikel weiterlesen »

Ausgefuchst! – miteinander unterhalten

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Ausgefuchst! – miteinander unterhalten
Jun 112021
 
Ausgefuchst! – miteinander unterhalten

Das Kompetenznetzwerk NEUSTART AMATEURMUSIK freut sich eine weitere Kommunikations-Plattform zur Verfügung zu stellen. Beim neuen Format “Ausgefuchst! – miteinander unterhalten” sind alle Akteure des Amateurmusikbereichs eingeladen miteinander zu reden, voneinander zu lernen und sich untereinander zu vernetzen. Die Veranstaltungen finden online auf wonder.me an folgenden Terminen jeweils von 19-21 Uhr statt: 17.6.2021 (Donnerstag), 07.07.2021 (Mittwoch), […]Artikel weiterlesen »

Workshop zu Musiknutzungen im Internet (18.5. 17-19 Uhr)

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Workshop zu Musiknutzungen im Internet (18.5. 17-19 Uhr)
Mai 142021
 
Workshop zu Musiknutzungen im Internet (18.5. 17-19 Uhr)

Einen kostenlosen Online-Workshop zu Themen wie Chorvideos bei YouTube und Social Media posten, Musik im Internet veröffentlichen und wie sich Chöre rechtssicher online präsentieren können, bietet der Achordas e.V. in Kooperation mit dem Internationalen Chorleiterverband e.V. am 18. Mai von 17.00 – 19.00 Uhr an. Die Referentinnen Manuela Moritz und Natalia Frey der GEMA vermitteln […]Artikel weiterlesen »

Online-Fortbildungsangebote des Fränkischen Sängerbundes

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Online-Fortbildungsangebote des Fränkischen Sängerbundes
Apr 122021
 
Online-Fortbildungsangebote des Fränkischen Sängerbundes

Eine ganze Reihe von Online-Seminaren und Online-Intensivierungsangeboten bietet der Fränkische Sängerbund in den kommenden Wochen und Monaten an. Die Zoom-Kurse sind offen für alle Interessierte, die Anmeldungen können nur online erfolgen. Diese Themen und Seminarzeiten stehen auf dem Programm: 24. April und 12. Juni 2021Online Seminar für Chorpraktisches KlavierspielHier geht es zur AusschreibungAnmeldeschluss: 21. April […]Artikel weiterlesen »

Online Weiterbildung

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Online Weiterbildung
Mrz 152021
 
Online Weiterbildung

Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen finden aktuell die meisten Weiterbildungsangebote im virtuellen Raum statt. Das birgt viele Herausforderungen, aber auch einige Vorteile – beispielsweise die ortsunabhängige Teilnahme. Zu den Angeboten gehören Grundlagen-Fortbildungen für Chorleitung, Chorsingen und Chormanagement, aber auch Weiterbildungsformate zu Stimmbildung, Bühnenpräsenz und Technik. Einen Überblick zu Video-Tutorials, Kursen und Workshopreihen gibt Chorzeit-Autor Guido Krawinkel […]Artikel weiterlesen »

Neue Lern-App für das Dirigieren von Pop- und Jazzchören

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Neue Lern-App für das Dirigieren von Pop- und Jazzchören
Jan 042021
 
Neue Lern-App für das Dirigieren von Pop- und Jazzchören

Das RAMA Vocal Center (Royal Academy of Music Aalborg) in Dänemark ist ein international anerkanntes Zentrum für innovative Lern- und Singformate sowie Rhythmisches Chordirigieren. Mit der App «Conductor’s Toolbox» hat Jesper Holm, Dozent für «Innovative Rhythmic Choir Conducting» an der RAMA, jetzt einen grundständigen Online-Kurs entwickelt, der Wissen und Methodik seiner Kurse zusammenfasst und als […]Artikel weiterlesen »