Gewählt! Der Deutsche Chorverband hat ein neues Präsidium

 Alle Berichte, Aus dem Verband  Kommentare deaktiviert für Gewählt! Der Deutsche Chorverband hat ein neues Präsidium
Nov 082022
 
Christian Wulff © DCV

Rund 50 Delegierte kamen am 4. und 5. November zur DCV-Mitgliederversammlung in Braunschweig und wählten ein neues Präsidium. Mit überragendem Ergebnis wurde DCV-Präsident Christian Wulff wiedergewählt: Er konnte alle Stimmen der Delegierten auf sich vereinen.

„Ich freue mich darauf, die Interessen der Chorlandschaft weiterhin vertreten zu können. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten bedarf es des Zusammenhalts und der verbindenden Gemeinschaft, wie sie Chöre in unserem Land schaffen. Dafür benötigen sie auf allen Ebenen eine starke Lobby”, betonte Christian Wulff im Zusammenhang mit seiner Wiederwahl.

Das neue Präsidium des Deutschen Chorverbands für die kommenden vier Jahre bilden daneben Dr. Kai Habermehl, Petra Merkel, Dr. Jörg Schmidt (VizepräsidentInnen), Andreas Hauffe (Vizepräsident Finanzen), Kevin Breitbach (Musikbeauftragter des DCV), Claus-Peter Blaschke, Prof. Dr. Hans A. Frambach, Josef Offele, Bernhard Schmidt und Regina van Dinther (BeisitzerInnen mit Fachaufgaben). Neue Vertreterin der Deutschen Chorjugend im DCV-Präsidium ist Judith Reitelbach. Die Positionen von Regina van Dinther als Vertreterin der Länderversammlung und Bernhard Schmidt als Musik-Vertreter der Länderversammlung werden im März 2023 von der DCV-Länderversammlung neu gewählt.

Außerdem gewählt wurden als Rechnungsprüfer erneut Helmut Waibel und Manfred Wagner. Neue stellvertretende Rechnungsprüfer sind Johannes Pfeffer und Rainer Kruse. Mit großem Dank aus dem Präsidium verabschiedet wurden Rainer Schomburg und Marcel Dreiling.

Auf der Tagesordnung stand in Braunschweig zudem ein Ausblick auf Themen und Perspektiven des DCV für die Jahre 2023 bis 2026. Hier benannte Christian Wulff wesentliche Kernbereiche, auf die sich der DCV konzentrieren werde: Dazu gehören die Nachwuchsförderung und das Heranführen von Kindern und Jugendlichen an das gemeinsame Singen, die Weiterqualifizierung und Absicherung von Chorleitenden sowie eine verstärkte Öffentlichkeitsarbeit und Sichtbarmachung des Themas Chorsingen in der Breite. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde beschlossen, dass das nächste Deutsche Chorfest vom 29. Mai bis 1. Juni 2025 in Nürnberg stattfindet.

Zum Ausklang in Braunschweig war der erste Auftritt des Projektchors der Chor- und Ensembleleitung Deutschland (CED) unter der Leitung des preisgekrönten Chorleiters Yuval Weinberg (Chefdirigent des SWR Vokalensemble) zu erleben. Dieser verabschiedete die Delegierten musikalisch mit Felix Mendelssohn Bartholdys „Psalm 22“ und „O Sapientia“ von Tadeja Vulc.

Hier finden Sie die Pressemitteilung zur Wahl des neuen DCV-Präsidiums.


Eine besondere Wiederentdeckung

 Alle Berichte, Aus dem Verband  Kommentare deaktiviert für Eine besondere Wiederentdeckung
Sep 222022
 

Das “Deutsch-Jüdische Liederbuch von 1912” feierte Ende September in Berlin und Mainz seine Rückkehr in die musikalische Öffentlichkeit. Das 2019 im Musikarchiv der Israelischen Nationalbibliothek wiederentdeckte Liederbuch war seiner Zeit weit voraus. Der jüdische Kantor Abraham Zwi Idelsohn schuf 1912 ein innovatives Werk, in dem sich jüdische und deutsche Musik gleichberechtigt gegenüberstanden. Finanziert und herausgegeben wurde dieses besondere Musikprojekt 1912 durch James Simon und den Hilfsverein der deutschen Juden.

Die Musik dieser einzigartigen Sammlung ist ein zentraler Baustein der musikalischen Erinnerungskultur, die das „Projekt 2025 – Arche Musica“ in den kommenden Jahren gemeinsam mit dem Deutschen Chorverband erfahrbar machen möchte.

Artikel weiterlesen »

Nicht mehr nur im Sessel sitzen

 Alle Berichte, Aus dem Verband  Kommentare deaktiviert für Nicht mehr nur im Sessel sitzen
Jun 062022
 

Innovative Konzertformate und wie das Publikum daran teilhaben kann, ist Thema in der Chorzeit-Ausgabe im Juni. Außerdem erfahrt ihr Wissenswertes über musikalische Bäume und das englische Kollektiv Solomon’s Knot.

Dies und noch viel mehr findet ihr im Juni-Heft, in das auch wieder über die Website der Chorzeit reingelesen werden kann.
Hier findet ihr natürlich auch die Links zum E-Magazin, zur Printbestellung und ihr könnt in die Playlist der aktuell in der Chorzeit rezensierten CDs reinhören.

Chortreffen im XXL-Format

 Alle Berichte, Aus dem Verband  Kommentare deaktiviert für Chortreffen im XXL-Format
Mai 122022
 
Chortreffen im XXL-Format

Sieben Chöre verraten in der Mai-Ausgabe von Chorzeit – das Vokalmagazin, warum sie dieses Jahr beim Chorfest in Leipzig dabei sind. Außerdem erfahrt ihr, warum es gleich drei Bach-Festivals in Mitteldeutschland gibt und wie man mit Gather.Town einen Chor virtuell zusammenbringt. Das alles und mehr gibt es mit dem Code „Chorfest2022“ bis zum 30.06. sogar […]Artikel weiterlesen »

Chorfestprogramm in Leipzig vorgestellt

 Alle Berichte, Aus dem Verband, DCV-Projekte, Deutsches Chorfest, Jahr der Chöre  Kommentare deaktiviert für Chorfestprogramm in Leipzig vorgestellt
Apr 072022
 
Chorfestprogramm in Leipzig vorgestellt

Das Programm für das Deutsche Chorfest vom 26. bis 29. Mai 2022 wurde am 6. April mit einer Pressekonferenz in der Alten Börse in Leipzig vorgestellt durch DCV-Präsident Christian Wulff, Burkhard Jung (Oberbürgermeister der Stadt Leipzig), Dr. Skadi Jennicke (Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur der Stadt Leipzig) sowie DCV-Geschäftsführerin Veronika Petzold und Tobias Rosenthal (Kurator […]Artikel weiterlesen »

Vielstimmig! Aktuelle Situation und Perspektiven der Amateurchor-Szene

 Alle Berichte, Aus dem Verband, DCV-Projekte, Jahr der Chöre  Kommentare deaktiviert für Vielstimmig! Aktuelle Situation und Perspektiven der Amateurchor-Szene
Mrz 242022
 
Vielstimmig! Aktuelle Situation und Perspektiven der Amateurchor-Szene

Die Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund und der Deutsche Chorverband haben am 17. März 2022 zum kulturpolitische Gespräch “Vielstimmig! Aktuelle Situation und Perspektiven der Amateurchor-Szene” eingeladen. Über den YouTube-Kanal des Landes Sachsen-Anhalt steht die Aufzeichnung der Veranstaltung zum Abruf zur Verfügung. Auf dem Podium waren: – Christian Wulff (Präsident des Deutschen Chorverbands und Bundespräsident a. D.)– Rainer Robra (Staatsminister […]Artikel weiterlesen »

Neuer Podcast der Deutschen Chorjugend

 Alle Berichte, Aus dem Verband  Kommentare deaktiviert für Neuer Podcast der Deutschen Chorjugend
Feb 212022
 
Neuer Podcast der Deutschen Chorjugend

Die ideale Beschäftigung an grauen, stürmischen Februartagen: Einfach zu Hause bleiben, es sich auf dem Sofa gemütlich machen … und einen spannenden Podcast hören! Unser Hörtipp für Chorfans ist der neue Podcast „Chor.Leben“ der Deutschen Chorjugend (DCJ) und der Agentur mediale pfade, in dem Menschen zu Wort kommen, die außergewöhnliche Chorprojekte leiten oder organisieren. Die […]Artikel weiterlesen »

2022 ist das Jahr der Chöre!

 Alle Berichte, Aus dem Verband, Jahr der Chöre  Kommentare deaktiviert für 2022 ist das Jahr der Chöre!
Jan 182022
 
2022 ist das Jahr der Chöre!

Mit der Initiative “Jahr der Chöre 2022” will der Deutsche Chorverband (DCV) die öffentliche und kulturpolitische Aufmerksamkeit auf die Anliegen der Chorszene lenken und die starke Gemeinschaft Chor überall sichtbar machen. Das geht nur mit allen zusammen! Stellt die Aktivitäten in eurem Chor, Verein, Verband oder in eurer chormusikalischen Institution unter das Motto „Jahr der […]Artikel weiterlesen »

„Lassen Sie uns das Jahr 2022 zu einem Jahr der Chöre machen!“

 Alle Berichte, Aus dem Verband  Kommentare deaktiviert für „Lassen Sie uns das Jahr 2022 zu einem Jahr der Chöre machen!“
Dez 132021
 

Botschaft zur Advents- und Weihnachtszeit: Christian Wulff, Präsident des Deutschen Chorverbands, bestärkt die Chöre darin, die Hoffnung und Zuversicht zu bewahren, dass die Freude am gemeinsamen Singen bald wieder überall erfahrbar sein wird. In den vergangenen Monaten hätten sich der große Zusammenhalt und das Verantwortungsgefühl der Chorgemeinschaften gezeigt, so Wulff. Er ermutigt dazu, sich weiterhin […]Artikel weiterlesen »

Im Rampenlicht

 Alle Berichte, Aus dem Verband  Kommentare deaktiviert für Im Rampenlicht
Nov 032021
 
Im Rampenlicht

In der jüngsten Ausgabe von Chorzeit – das Vokalmagazin liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Auftritte bzw. alles rund um die Konzertbühne.Ihr könnt beispielsweise etwas über Lampenfieber und Bodyshaming im Chor erfahren, bekommt Tipps zur richtigen Mikrofonierung und zur Konzertmoderation. Wer schon mal in die Ausgabe reinlesen möchte, kann das inzwischen über die neue Website […]Artikel weiterlesen »