Besondere Situationen erfordern besondere Chor-Maßnahmen

 Alle Berichte  Kommentare deaktiviert für Besondere Situationen erfordern besondere Chor-Maßnahmen
Mai 012020
 

Ein Virus stellt die Welt auf den Kopf und auch ChorsängerInnen bleiben davon nicht unberührt. Neben Sorgen und Ängsten setzt die Situation unfassbar viel Kreativität frei: virtuelle Chöre erreichen ein Rekordpublikum, Tutorials für den digitalen Probenalltag gehen um die Welt, Vereine diskutieren online über die Auswirkungen der Krise auf die Chor- und Kulturlandschaft und vieles mehr.

Daher läuft dieser Blog momentan unter dem Motto:
Wir sind auch zuhause ganz Chor!

Wenn ihr noch von Projekten oder Ideen gehört habt oder nützliche Links kennt, die hier nicht zu finden sind, schreibt gerne an:
blog@deutscher-chorverband.de

2020. Everything has changed.

 (Virtual) Stage, Alle Berichte  Kommentare deaktiviert für 2020. Everything has changed.
Dez 012020
 

Um die Zeit bis zum nächsten Live-Konzert zu überbrücken, hat der Kölner Chor d’acCHORd mit Eva Buchmann eine A-Cappella-Version des Songs Particles von Ólafur Arnalds aufgenommen.

Mit der Unterstützung von Regisseurin Sylvia Borges und Tänzer Freddy Houndekindo ist ein überaus sehenswertes Musikvideo entstanden, das die veränderte zwischenmenschliche Kommunikation in Zeiten von Corona thematisiert.

Advent, Advent …

 (Virtual) Stage, Alle Berichte, Sing@Home  Kommentare deaktiviert für Advent, Advent …
Dez 012020
 

Heute geht’s los mit dem Öffnen der Türchen am Adventskalender – dieses Jahr ist auch der ein oder andere musikalische Adventskalender dabei, wie der bereits angekündigte des Chorverbands Heilbronn oder der Kalender des Chorverbands Berlin.

Der Berliner Chor Cantus Domus hat sich vorgenommen an jedem Adventssonntag ein Video zu veröffentlichen, das in virtueller Zusammenarbeit mit KünstlerInnen entsteht, mit denen der Chor in den vergangenen Jahren zusammengearbeitet hat. Zum Ersten Advent war das Ríu Ríu Chíu mit dem Künstler Mohannad Nasser.

Auch wenn wir die zahlreichen echten Weihnachtskonzerte schmerzlich vermissen, ist das doch ein Trost für zuhause.

Online-Proben für #zusammenSINGENzurWEIHNACHT

 Alle Berichte, Aus dem Verband, Sing@Home  Kommentare deaktiviert für Online-Proben für #zusammenSINGENzurWEIHNACHT
Nov 242020
 

Noch bis zum 29.11. kann jedeR beim virtuellen Weihnachtschor #zusammenSINGENzurWEIHNACHT mitmachen, ein Projekt über das wir hier berichtet haben.

Damit auch wirklich alle Interessierten die Möglichkeit haben, an diesem Projekt teilzunehmen, bieten einige Landesverbände Unterstützung fürs Einstudieren und Hochladen an.

Der Hessische Sängerbund bietet dafür folgende Probenzeiten via Zoom an:

  • Dienstag 24.11., 20.15 Uhr: Alt mit Jürgen Fassbender
  • Mittwoch 25.11., 18 Uhr: Männerstimmen mit Jochen Stankewitz
  • Donnerstag 26.11., 18 Uhr: Frauenstimmen mit Jochen Stankewitz
  • Freitag 27.11., 18 Uhr: Männerstimmen mit Patrick Schauermann
  • Samstag 28.11., 17 Uhr: Frauenstimmen mit Patrick Schauermann

Weitere Infos dazu gibt es hier.

Der Chorverband NRW bietet noch verschiedene Probenzeiten jeweils für Männer und Frauen am 26.11. an, ebenfalls über Zoom.

Infos dazu gibt es hier.

„Ich sing immer weiter für die Erde mein Lied”

 (Virtual) Stage, Alle Berichte  Kommentare deaktiviert für „Ich sing immer weiter für die Erde mein Lied”
Nov 202020
 

Es ist schon erstaunlich, was sich einige Chöre trotz der widrigen Umstände vornehmen. Ein aufwändig produziertes Video zu dem Song “Mein Lied” des Berliner Singer-Songwriter-Duos “Berge” präsentiert der Kinder- und Jugendchor MiniMaxis vom Sängerkreis Untertaunus. Ein Song, der Mut machen soll, gesungen von von 78 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen vier und 22 Jahren.

Musikalischer Adventskalender

 Alle Berichte, Sing@Home  Kommentare deaktiviert für Musikalischer Adventskalender
Nov 192020
 

Die Vorweihnachtszeit ist traditionell die Hauptsaison für Chöre. In diesem Jahr wird alles anders sein, viele geliebte musikalische Traditionen können nicht wie üblich stattfinden. Aber verstummen müssen die Menschen auch in diesem Winter nicht.
Der Chorverband Heilbronn hat zum Beispiel einen Online-Adventskalender entwickelt, hinter dessen Türchen sich täglich ein beliebtes Weihnachtslied verbirgt. Mit den Noten und Texten, die hier heruntergeladen werden können, lädt er zum Mitsingen oder Zuhören ein.
Am 1. Dezember kann unter diesem Link das erste Türchen geöffnet werden.

Wir sind gespannt und vorfreudig, was uns sonst noch in den nächsten Wochen erwartet.

Mitmachen beim virtuellen Weihnachtschor

 (Virtual) Stage, Alle Berichte, Aus dem Verband, Sing@Home  Kommentare deaktiviert für Mitmachen beim virtuellen Weihnachtschor
Nov 182020
 

Damit Weihnachten auch dieses Jahr trotz der Corona-Pandemie ein Fest der Gemeinschaft wird und alle, die gerne Weihnachtslieder singen, nicht darauf verzichten müssen, hat die Deutsche Chorjugend in Kooperation mit zahlreichen Verbänden das Projekt #zusammenSINGENzurWEIHNACHT ins Leben gerufen.

Alle Menschen sind dazu eingeladen die von Alwin M. Schronen arrangierten Chorsätze zu “O du fröhliche” und “Stille Nacht” zu Hause oder in virtuellen Chorproben einzuüben, aufzunehmen und bis zum 29. November hochzuladen bzw. zu verschicken. Aus den Einsendungen wird ein Splitscreenvideo erstellt, das am 22.12.2020 veröffentlicht werden soll.

Weitere Infos zur Teilnahme gibt es hier.

Corona-Chorvideos Best-of #10

 (Virtual) Stage, Alle Berichte  Kommentare deaktiviert für Corona-Chorvideos Best-of #10
Nov 162020
 

Schon zum zehnten Mal veröffentlichen wir hier die beliebtesten Chorvideos der Chorzeit-Facebook-Seite. Besonders gern gesehen wurden in den letzten Wochen folgende Clips:

  1. M.Rehfeldt chamber choir music – Ich sah einen hohen schwarzen Wald – via-nova-chor (Kerstin Behnke):

2. Sing Along Concert ONLINE with Simon Halsey • Wie lieblich sind Deine Wohnungen (Best Of)

3. basta – Lebenslauf (Lyric Video)

Übungen für Vitalisierung, Balance und Stimme

 Alle Berichte, Sing@Home  Kommentare deaktiviert für Übungen für Vitalisierung, Balance und Stimme
Nov 112020
 

Das Team des Freiburger Instituts für Musikermedizin hat diverse Übungen zum Mitmachen als Audiodateien oder Videos erstellt. Zum einen dienen sie ganz allgemein der körperlich-geistigen Vitalisierung und der inneren und äußeren Balance, zum anderen sind es ganz konkrete Übungen für die Stimme. Über die Website des Instituts lassen sich diese Übungen hier abrufen.

Ausführliche Infos zur Stimmpflege und Stimmgesundheit gibt’s in der aktuellen Chorzeit, digital zu lesen via App und auf
www.e-magazin.chorzeit.de.

Onlinekurs: Winterlieder für Kinder (17.11.2020)

 Alle Berichte, Online-Kurse  Kommentare deaktiviert für Onlinekurs: Winterlieder für Kinder (17.11.2020)
Nov 102020
 

Unter dem Titel “Schnee fällt leis” bieten Kathrin Achmüller und Annette Mangold einen Onlinekurs für alle an, die musikalisch mit Kindern arbeiten und ihr Repertoire an Winter-, Weihnachts- und Adventsliedern erweitern möchten. Noch bis zum 16.11. läuft die Anmeldefrist, die Plätze sind begrenzt.

Weitere Infos und Anmeldung hier

chor.com hat neuen künstlerischen Leiter

 Alle Berichte, Aus dem Verband, chor.com, DCV-Projekte  Kommentare deaktiviert für chor.com hat neuen künstlerischen Leiter
Nov 092020
 
(c) Wiebke Ostermeier

Vom 23. bis 26. September 2021 findet die sechste chor.com zum zweiten Mal in Hannover statt und erstmals unter der Künstlerischen Leitung von Stephan Doormann.

Der aus einer norddeutschen Musikerfamilie stammende Doormann hat in Stockholm Chordirigieren studiert. Er arbeitet als Musikpädagoge am Kaiserin-Auguste-Viktoria-Gymnasium Celle und leitet dort die Jugendchorarbeit. Daneben ist er Kantor an der Stadtkirche St. Marien in Celle und gründete und leitete Chöre wie den Juventis Jugendchor, den Kammerchor TonArt Ulm, den Qilisma Jugendchor und den Kammerchor Hannover. Mit letzterem bestritt er die Weltersteinspielung aller Motetten von Sven-David Sandström und erhielt 2010 den Echo Klassik für die Einspielung zweier Kantaten für die Gemeinschaftsproduktion «Glaubenslieder».

Mehr über sich und seine Ziele und neuen Akzente für die nächste chor.com verrät Stephan Doormann im Interview in der aktuellen Chorzeit, das hier gelesen werden kann.