Sep 032021
 

In der Septemberausgabe der Chorzeit dreht sich die Titelstrecke um Musikprojekte im ländlichen Raum: Welche Ansätze und Förderprogramme gibt es? Was können sich Chöre in ihren Regionen abschauen? Und was hat es eigentlich mit Sängerbäumen auf sich? Außerdem wird über Falsettgesang, das Ausgraben neuer Notenschätze und Paare berichtet, die sich im Chor kennengelernt haben.

Die Chorzeit könnt ihr hier direkt online lesen.